Brianza Plastica Brianza plastica
 
Brianza Plastica Brianza Plastica Brianza Plastica
 

produkte

isotec

Das wärmeisolierende System als Ziegelunterlage kreiert von Brianza Plastica

WAS IST ISOTEC
Isotec ist eine Wärmeisolierungssystem für Walmbedachungen, das für Sanierungseingriffe und für neue Bedachungen entwickelt wurde. Es wird in zusammensetzbaren, leichten Strukturplatten mit einem isolierenden Kern aus selbstlöschendem Polyurethanhartschaum verlegt, die mit einem Dichtungsmantel aus gaufriertem Aluminium beschichtet und durch ein Metallprofil tragend gemacht sind.

ZUSAMMENSETZUNG UND VERWENDUNG DER ISOTEC-PLATTE
Monolithische Strukturplatte, zusammensetzbar, tragend und isolierend, hergestellt aus Polyurethanhartschaum mit geschlossenen Zellen mit einer Dichte von 38 Kg/m³. Die äußere Beschichtung der Platte besteht aus einem Aluminiumblech, das sowohl auf der Laibung als auf dem Gewölbegrat gaufriert ist, ausgerüstet und ergänzt durch eine Ziegelträger-Dachlatte aus perforiertem Stahl, beschichtet mit einer Aluminium-Zink-Siliziumlegierung. Das Metallprofil ist mit einer Tropfenbrech-Längsrippe auf dem flachen Teil über den Platten ausgestattet, die den eventuellen Wasseraufstieg behindert. Die Dachlatte ist außerdem auf dem flachen Bereich mit Löchern versehen für die Ziegelauflage und für die Verwendung von  folgendem Zubehör: Dachrinnenspike zur Vogelabwehr, Metallfeder für die mechanische Befestigung der Ziegel. Die Platte ist mit einer Abschlussleiste ausgestattet, die auf der langen Seite aufgelegt und auf der kurzen Seite gezinkt ist, um der Isolierung Beständigkeit zu verschaffen.

DIE VORTEILE VON ISOTEC
Isotec hat einen Kern aus Polyurethanhartschaum mit geschlossenen Zellen und dieses Material gehört zu den besten Wärmeisolierungen, die es gibt. Durch diese Eigenschaft trägt das Isotec-System erheblich zum Wohnkomfort in den Räumen darunter bei und schränkt den Wärmeaustausch mit der Außenwelt durch den Gebäudemantel drastisch ein. Im Winter trägt es zur Reduzierung des Energieverbrauchs bei und mindert den Wärmeverlust nach außen, und im Sommer hilft es bei der Wärmedämpfung und reduziert die Übertragung der Wärme aus der Sonneneinstrahlung nach innen.
Die in der Platte integrierte Dachlatte weist Löcher auf, die die natürliche Mikroventilation unter den Ziegeln, von der Dachrinne bis zum belüfteten First begünstigen. Diese Luftbewegung erleichtert im Sommer die natürliche Wärmeregulierung in der Bedachung, indem sie die überschüssige, durch Sonneneinstrahlung angesammelte Wärme fortträgt. Im Winter begünstigt die Mikroventilation die Entfernung des Kondenswassers, das sich zwischen der Isolierung und der Dachhaut bilden könnte und trägt somit entscheidend zur Lebensdauer der Dachhaut selbst bei.
Das unter Befolgung der „Verlegungsanleitungen“ (auf Unterlagen mit einer Neigung von >30%) verlegte Isotec-System gewährleistet eine zweite Abdichtung gegen zufälliges Einsickern aufgrund von Rissen in der Dachhaut und die Ableitung des Wassers durch die Löcher in  der Dachlatte zur Traufe.

Weitere Details sind in der Downloadsektion zu finden

 
  • Brianza Plastica SpA
    Via Rivera, 50
    20841 Carate Brianza
    Italy
    T. (+39) 0362.9160.1
    F. (+39) 0362.990457

  • privacy policy

Eurobusiness


P.iva IT00698250966
C.F. 00865040158
Reg. Imp. 00865040158
Isc. R.E.A. MB/602163
Cap. Soc. € 3.000.000 i.v.
Linkedin Brianza Plastica Twitter Brianza Plastica Facebook Brianza Plastica Youtube Brianza Plastica Instagram